Gemeinderat

Der Gemeinderat der Stadt Donzdorf besteht aus 22 ehrenamtlich tätigen Gemeinderätinnen und -räten und dem Bürgermeister als Vorsitzenden. Der Gemeinderat bildet die Vertretung der Einwohner/innen und ist das Hauptorgan der städtischen Verwaltung. Die kommunale Volksvertretung ist auf 5 Jahre gewählt.
Die Bürgermeisterwahl findet alle acht Jahre statt. Bürgermeister Martin Stölzle wurde 2018 wiedergewählt und befindet sich in seiner 4. Amtsperiode.

In der Regel tagt der Donzdorfer Stadtrat einmal im Monat im Saal des Martinushauses. Darüber hinaus finden ebenfalls einmal monatlich Sitzungen des Verwaltungs- und Finanzausschusses und des Bauausschusses statt.

Sitzungstermine und Inhalt der Tagesordnung finden Sie im Ratsinformationssystem und im Donzdorfer Mitteilungsblatt.

Die Ortsteile Reichenbach u. R. und Winzingen haben eigene Ortsverwaltungen mit einem Ortschaftsrat, der ebenfalls ehrenamtlich tätig und auf 5 Jahre gewählt ist. Die Ortsvorsteher der Teilorte nehmen ebenfalls an den Sitzungen des Gemeinderats teil.

Aktuelles
Schon gehört...Warum der Brunnen im Schlosshof kein Wasser hat.

Die Leitungen sind durch Rost undicht.

Schülerferienprogramm 2024

Hier findet Ihr das neue Schülerferienprogramm 2024. Schaut einfach rein und meldet Euch bis zum Sonntag, 23. Juni 2024 dazu an.

Wahlergebnisse

Am Sonntag, 9. Juni 2024, finden mehrere Wahlen in Donzdorf statt: Europawahl Regionalwahl Kreistag Gemeinderat Ortschaftsrat Hier gibt's am Sonntag,…

Das Bürgerbüro informiert zum Thema „Lichtbilder für Ausweisdokumente bei Kindern“

Es gilt zu beachten, dass sich das Gesichtsbild, insbesondere von Säuglingen und Kleinkindern, innerhalb von sechs Jahren so stark verändern kann, sodass eine…