Sie befinden sich hier: Startseite / Kultur & Freizeit / Veranstaltungen / Stadtfest

34. Donzdorfer Stadtfest

Buntes Programm rund ums Schloss

21 Vereine und Stammtische laden die Besucher zu einem bunten Programm ein, um gemeinsam zu feiern mit ganz viel Musik, sportlichen Wettkämpfen und einem breiten kulinarischen Angebot.

Am Samstag und Sonntag gibt es auf den drei Stadtfestbühnen Live-Musik der verschiedensten Stilrichtungen. Doch es wird noch weit mehr geboten. Mit dem Kinder- und Jugend-Spielepark im Schlossgarten, Baumklettern, Spielstraße der Steingarten-Grundschule, Kinderschminken, Bastelspaß, Schlossgartenlauf, Schießständen, Tombola und Street-Tennis erwartet die Besucher ein breit gefächertes Unterhaltungsprogramm.

Böllerschüsse der Schützengesellschaft Donzdorf signalisieren am Samstag um 17 Uhr die Stadtfesteröffnung. Nach dem Grußwort auf der Bühne im östlichen Schlosshof übernimmt Bürgermeister Martin Stölzle anschließend den obligatorischen Fassanstich. Dazu spielt der Musikverein Germania.

Bereits vor der offiziellen Festeröffnung startet um 15 Uhr, der von der TG Donzdorf organisierte 29. Donzdorfer Schlossgartenlauf. Vereine, Gruppen und Stammtische ermitteln das schnellste Team auf der Schlossparkrunde.

Wer mit dem Drahtesel zum Fest kommt, dem bietet der ADFC wieder die Möglichkeit, auf einem bewachten Parkplatz im Schlosspark das Fahrrad abzustellen.

Plakat

Flyer

Donzdorfer Stadtfest

Buntes Programm rund ums Schloss

Vereine und Stammtische laden die Besucher zu einem bunten Programm ein, um gemeinsam zu feiern mit ganz viel Musik, sportlichen Wettkämpfen und einem breiten kulinarischen Angebot.

Am Samstag und Sonntag gibt es auf den drei Stadtfestbühnen Live-Musik der verschiedensten Stilrichtungen. Doch es wird noch weit mehr geboten. Mit dem Kinder- und Jugend-Spielepark im Schlossgarten, Baumklettern, Spielstraße der Steingarten-Grundschule, Kinderschminken, Bastelspaß, Schlossgartenlauf, Schießständen, Tombola und Street-Tennis erwartet die Besucher ein breit gefächertes Unterhaltungsprogramm.

Böllerschüsse der Schützengesellschaft Donzdorf signalisieren am Samstag um 17 Uhr die Stadtfesteröffnung. Nach dem Grußwort auf der Bühne im östlichen Schlosshof übernimmt Bürgermeister Martin Stölzle anschließend den obligatorischen Fassanstich. Dazu spielt der Musikverein Germania.

Bereits vor der offiziellen Festeröffnung startet um 15 Uhr, der Donzdorfer Schlossgartenlauf. Vereine, Gruppen und Stammtische ermitteln das schnellste Team auf der Schlossparkrunde.

Das nächste Stadtfest findet am 18.07. - 19.07.2020 statt.