Sie befinden sich hier: Startseite / Unsere Stadt / Aktuelles / Nachrichten / Details

Fasnetsumzug am 23.02.2020

Stadt Donzdorf
Landkreis Göppingen
Haupt- und Ordnungsamt


 


Zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Ablaufes des Donzdorfer Fasnetsumzuges am 23.02.2020 ergeht folgende Allgemeinverfügung:

  1. Der Konsum alkoholischer Getränke mit einem Mindestalkoholvolumengehalt von mehr als 15% im unmittelbaren Umfeld des Fasnetsumzuges ist in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr verboten. Zur Abgrenzung des Verbotsgebietes wird auf den beigefügten Lageplan verwiesen. Dieser ist Bestandteil der Allgemeinverfügung.

  2. Das Mitführen alkoholischer Getränke mit einem Mindestalkoholvolumengehalt von mehr als 15% im unmittelbaren Umfeld des Fasnetsumzuges ist in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr verboten. Zur Abgrenzung des Verbotsgebietes wird auf den beigefügten Lageplan verwiesen. Dieser ist Bestandteil der Allgemeinverfügung.

  3. Gemäß § 80 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 Verwaltungsgerichtsordnung wird die sofortige Vollziehung dieser Allgemeinverfügung angeordnet.


4. Bekanntgabe
Diese Allgemeinverfügung gilt zwei Wochen nach der ortsüblichen Bekanntmachung nach § 41 LVwVfG als bekannt gegeben.

Die Bekanntgabe erfolgt über das Mitteilungsblatt der Stadt Donzdorf, über einen Aushang an der Bekanntmachungstafel am Rathaus der Stadt Donzdorf sowie über die offizielle Internetseite der Stadt Donzdorf (www.donzdorf.de).

Gemäß § 41 Abs. 4 Satz 1 LVwVfG ist nur der verfügende Teil dieser Allgemeinverfügung öffentlich bekannt zu machen.

Die Allgemeinverfügung kann ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung in bzw. über die vorgenannten Medien und Bekanntmachungsorgane mit der kompletten Begründung und Rechtsbehelfsbelehrung bei der Stadt Donzdorf, Haupt- und Ordnungsamt, Schloss 1-4, 3. OG Zimmer 301 zu den üblichen Sprechzeiten eingesehen werden.

Donzdorf, 31.01.2020

gez. Martin Stölzle
Bürgermeister

Plan zur AV Alkoholverbot Fasnet



zurück