Sie befinden sich hier: Startseite / Unsere Stadt / Aktuelles / Nachrichten / Details

Änderung der Verkehrsführung in der Oberdorfgasse


Aufgrund eines SPD-Antrages wurde im Sommer 2018 die Verkehrsführung im Bereich der Oberdorf- und Seegasse probeweise als Einbahnstraße geführt. Nun soll auf Anregung der CDU-Fraktion eine weitere Einbahnstraßenregelung getestet werden. Ab Mitte März wird die Oberdorfgasse wieder in beide Richtungen befahrbar sein. Die Verkehrsführung in der Seegasse bleibt weiterhin als Einbahnstraßenregelung bestehen. Im Anschluss an diese Testphase werden dann die Erfahrungen sowie Vor- und Nachteile beider Einbahnstraßenregelungen gegenübergestellt und bewertet.

Die Bevölkerung wird gebeten, die neue Verkehrsführung zu beachten und unter stadt@donzdorf.de oder auch direkt beim Ordnungsamt mitzuteilen, welche Erfahrungen mit dieser Verkehrsführung gemacht werden.

Ihre Stadtverwaltung

zurück