Sie befinden sich hier: Startseite / Kultur & Freizeit / Veranstaltungen / Veranstaltungskalender / Details

Großer umbrisch-provenzialischer Markt in Tübingen und Stadtführung mit Johann Steidele

Do., 12.09.2019
Großer umbrisch-provenzialischer Markt in Tübingen und Stadtführung mit Johann Steidele

Erzeuger, Händler und Kulturschaffende aus den drei Universitätsstädten Tübingen, Aix-en-Provence und Perugia bringen mediterranes Flair nach Tübingen: Beim umbrisch-provenzalischen Markt präsentieren sie vor der malerischen Kulisse der historischen Altstadt regionale Spezialitäten, kulinarische Genüsse sowie schönes Kunsthandwerk.
Für den Nachmittag haben wir eine exklusive Stadtführung mit dem Stiftsstudenten aus dem 19. Jahrhundert, Johann Gottlob Steidele gebucht. Der „knitze“ und belesene Student in seinem schwarzen, knielangen Frack schwätzt, wie ihm der Schnabel gewachsen ist und entführt den Zuhörer dabei in eine andere Zeit. Er erzählt charmant und kurzweilig vom damaligen Leben im Stift und in der Stadt, von seinen Kommilitonen (von denen einige noch berühmt werden sollten) und von der Tübinger Stadtgeschichte. Danach steht der Mittag zur freien Verfügung.
Leistungen: Fahrt mit der Bahn, Stadtführung mit Johann Gottlieb Steidele, Begleitung - Änderungen vorbehalten

Hiltrud und Heinz Zinz, Annette Hartinger

Nr. 192101d/  Donnerstag, 12. September 2019

Veranstalter: Volkshochschule Donzdorf

zurück