Corona

Aktuelles zu Corona

Corona-Verordnung, Stand 31.01.2023

Mit Beschluss vom 24. Januar 2023 hat die Landesregierung die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Die Änderung tritt am 31. Januar 2023 in Kraft. Die Laufzeit der Corona-Verordnung wird bis 7. April 2023 verlängert.

Wesentliche Änderungen zum 31. Januar 2023 sind:

  • Aufhebung der Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), in Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe und für das Personal in Arztpraxen, Zahnarztpraxen, psychotherapeutischen Praxen sowie weiteren vergleichbaren ambulanten medizinischen Einrichtungen
  • Verlängerung der Laufzeit der Verordnung bis zum 7. April 2023

Die gesamte Corona Verordnung rufen Sie bitte unter folgendem Link ab: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Die Corona Verordnung Absonderung, vom 16.11.2022 bleibt weiterhin bestehen.
(wer künftig in Baden-Württemberg positiv auf das Coronavirus getestet wird, muss sich ab 16. November nicht mehr wie bisher verpflichtend für mindestens fünf Tage in häusliche Isolation begeben. Die neuen Regelungen sehen bei positiv getesteten Personen vielmehr grundsätzlich eine fünftägige Maskenpflicht (medizinische Maske oder einer FFP2-Maske) außerhalb der eigenen Wohnung vor. Die Isolationspflicht fällt somit weg. Es gilt weiterhin: Wer krank ist und Symptome hat, sollte wie bisher auch zu Hause bleiben und sich krankschreiben lassen.)

Die gesamte Corona Verordnung Absonderung rufen Sie bitte unter folgendem Link ab: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/uebersicht-corona-verordnungen/coronavo-absonderung

Des Weiteren können Sie sich auch auf der Homepage des Landkreises Göppingen über aktuelle News informieren. https://www.landkreis-goeppingen.de/coronavirus