Sie befinden sich hier: Startseite / Bürgerservice / Virtuelle Poststelle

Virtuelle Poststelle der Stadt Donzdorf

Die Stadt Donzdorf eröffnet über die virtuelle Poststelle (VPS) einen sicheren Weg der elektronischen Kommunikation.  

Hier geht es zur Virtuellen Poststelle   

Hinweis:

Sie können die virtuelle Poststelle zur verschlüsselten Kommunikation mit der Stadtverwaltung auch ohne digitale Signatur benutzen. Rechtsverbindlich wird die Nachricht aber erst mit Ihrer qualifizierten digitalen Signatur (Unterschrift). 

Erläuterung zur VPS

Die virtuelle Poststelle (VPS) der Stadtverwaltung Donzdorf ist eine Kommunikationsplattform zur sicheren und rechtsverbindlichen Kommunikation nach § 3 a Landesverwaltungsverfahrensgesetz (LVwVfG). Sie haben die Möglichkeit über diesen gesicherten Weg eine Anfrage, einen Antrag, eine Beschwerde oder einen Widerspruch an die Stadtverwaltung Donzdorf verschlüsselt elektronisch einzureichen. Eine solche Kommunikation ist vor dem Einblick Dritter geschützt.
Es ist jedoch möglich, dass die gesicherte VPS - Mail bei Nichtzuständigkeit des Sachbearbeiters oder im Vertretungsfall an einen anderen Mitarbeiter der Stadtverwaltung Donzdorf weitergeleitet wird, Ihre Mail bleibt jedoch gesichert.

 

Welche Dateiformate können wir annehmen?

  • Portable Document Format (.pdf)
  • Microsoft Word (.doc)
  • Microsoft Excel (.xls)
  • Microsoft PowerPoint (.ppt)
  • Textdateien (.txt)
  • Bilddateiformate (.gif, .jpg, .tif, .bmp)
  • Elektronische Dokumente in anderen Formaten können nicht verarbeitet werden.

Sie möchten sich nicht registrieren?

Lassen Sie sich durch die Eingabemasken führen und senden Sie Ihre Nachricht an die Stadtverwaltung.

Sie möchten sich registrieren oder Sie sind schon registriert?

Wünschen Sie einen regulären, bzw. generell gesicherten elektronischen Schriftwechsel mit der Stadtverwaltung, dann melden Sie sich bitte an der VPS an und erstellen eine Benutzerkennung.Wenn Sie bereits registriert sind, können Sie alle bestehenden Nachrichten von Ihnen aufrufen. Für den Versand einer neuen Nachricht wählen Sie bitte im Postfach "Neue Nachricht".

Kennwort vergessen?

Wählen Sie den Link "Passwort vergessen" auf der Anmeldeseite. Ein Benutzerkonto, das nicht benutzt wird, wird nach 6 Monaten gelöscht.

Allgemeine Informationen zur digitalen Signatur

Die digitale Signatur ist die elektronische Form einer Unterschrift. Es gibt verschiedene Ausprägungen der digitalen Signatur - je nachdem, was mit der Signatur erreicht werden soll bzw. was gefordert ist. Nähere Informationen zur digitalen Signatur erhalten Sie beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.Verschiedene Anbieter haben digitale Signaturen im Portfolio. Eine Übersicht über akkreditierte Zertifizierungsdienstanbieter finden Sie unter www.bundesnetzagentur.de.

Nutzer, die bereits im Besitz einer Signaturkarte und weiterer Komponenten (z.B. Kartenleser) sind, können diese für die Registrierung bei der VPS verwenden. Hierfür müssen jedoch bestimmte technische Voraussetzungen erfüllt sein, auf die im Folgenden näher eingegangen wird.

Die Nutzung einer Signaturkarte für die Registrierung sowie für die nachfolgenden Anmeldungen (Login) in der VPS setzt derzeit voraus, dass folgende Softwarekomponenten auf Ihrem Rechner installiert sind:

- OpenLimit der Firma SignCubes (http://www.openlimit.com)

- Java in der Version 1.5.X oder 1.6.X

Bitte beachten Sie:

Jede Softwareinstallation ist ein Eingriff in das Betriebssystem. Die Stadtverwaltung Donzdorf übernimmt für die genannten Programme sowie für deren Funktion und Gebrauchsfähigkeit keine Haftung oder Gewähr. Alle Urheberrechte liegen beim Programmautor. Bitte beachten Sie die allgemeinen und rechtlichen Hinweise, die die Programmautoren in den Programmen oder Dokumentationen beigelegt haben.